logo_radweg

Mountainbike - Salzböde Tour   Distanz : 42,4 Kilometer Gesamtanstieg/Tour : 477 Meter Schwierigkeit: leicht Reine Fahrzeit. 2,5 Stunden   Anfahrt : Aus Richtung Marburg auf der B 255 bis Gladenbach/Weidenhausen, dort auf die L 3050 bis Bad Endbach. Aus Richtung Herborn/Dillenburg B 277 in Richtung Niederscheld, dort auf die L 3050 über Hartenrod nach Bad Endbach. Mit dem Lininienbus 383 stündlich aus Richtung Marburg; Linie 407 stündlich aus Richtung Herborn.   Routenbeschreibung Km/Höhe NN   • 0/300 Start am Kurhaus Bad Endbach, Fahrradcomputer am Tourist Information-Schild auf dem Parkplatz auf 0 stellen die "Herborner Straße" entlang in Richtung Günterod fahren. Nach 100 m links in "Am Waldweg" abbiegen. • 0,90/340 Links hinter dem Armbecken vorbei in den Wald fahren. • 1,28/370 Am Wegweiser "Heuleiche" rechts bergauf fahren. Auf diesem breiten Waldweg bis zur Heuleiche weiterfahren. • 2,52/410 Den linken Waldweg an der "Heuleiche" einschlagen. • 3,30/355 Dem Wegweiser "Seibertshäuser Grund" geradeaus folgen. • 3,87/330 Die Bundesstraße B 255 überqueren und direkt auf der gegenüberliegenden Seite dem Singletrail folgen. • 5,63/340 Links bachparalell den Weg hinunter. • 6,60/305 Dem Wegweiser "Kopps Turm" folgen, um nach 100 m links in die Spitzkehre bergauf einzubiegen und dem Wegweiser SE 10 folgen. • 7,31/350 Links bergab die Serpentinen hinunter bis zur Kreisstraße 51 . Diese überqueren und nach 50 m rechts bergan in den Wald abbiegen. • 8,88/350 Kurz links bergab auf Asphalt. Nach 120 m rechts bergauf dem Wegweiser "Kopps Turm" folgen. • 9,19/370 Rechts bergauf weiterfahren und auf diesem Weg weiter bergan bis zum Aussichtsturm. • 10,30/410 Rechts den Singletrail bergab(linker Hand befindet sich der Turmaufstieg), um nach 130 m links dem Wegweiser E 10 "Erdhausen" zu folgen. • 12,1/270 Am Waldende rechts der Wanderwegmarkierung SB folgen, am Waldrand entlang weiter fahren. • 13,2/255 Rechts auf Asphalt in Richtung Subachtal . • 14,04/260 An der Gablung geradeaus durch das Subachhohlweg steil bergan, nach 330 Metern an der "Kreuzung der sieben Wege" geradeaus. • 15,7/290 Links vom Hauptweg abbiegen am Waldrand entlang an den Sportanlagen vorbei. • 16,74/305 Geradeaus Kreisstraße K 52 überqueren und auf linkem Weg in den Wald fahren, auf Markierung SB achten. • 18,96/230 Rechts in den Feldweg einbiegen. • 18,99/220 An der Spitzkehre links kurz auf Asphalt bergauf, nach 120 Metern links in den Feldweg Richtung "Reimershausen". • 19,69/240 Landstraße L 3061 geradeaus überqueren, links am Waldrand entlang, "Reimershausen Berg". • 21,12/210 In Reimershausen zunächst geradeaus bergab, danach links erst der "Siedlungsstraße" darauf der "Verstalstraße" folgen. • 21,63/195 Links an der Kreisstraße K 50 bis zum "Marktweg", in diesen nach rechts abbiegen. • 21,78/190 Links dem gesplittetem Hauptweg durch die Salzbödeaue am Waldrand entlang. • 23,94/182 Rechts über die Brücke zur Mühle. • An der Hofausfahrt zur Schmelzmühle Fahrradcomputer auf 0 stellen • 0/182 Rechts leicht bergan in Richtung obere Schmelzmühle, nach 110 Metern an der Gablung den linken unteren Pfad, Wanderwegmarkierung X rot . • 1,65/192 Hinter der Rauchmühle rechts auf Feldweg weiter in Richtung Kreisstraße K 48 • 2,24/197 Vor der Brücke zur Steinfurtsmühle links auf dem Radweg R2 weiter in Richtung Damm. • 3,41/200 In Etzelmühle kurz links auf die Landstraße L 3048, nach 40 Metern rechts in die Straße "Am Priel" einbiegen. • 4,21/205 Am Aussiedlerhof links bergauf, nach 200 Metern rechts der Markierung X rot folgen. • 4,93/220 Rechts in den Wald auf Singletrail weiter bis Lohra. • 5,88/204 In Lohra an der Kreuzung "Sachsenhausen" mit der Kreisstraße K 52 links den "Rollshäuser Weg" hoch, nach 90 Metern rechts "Im Feldchen" abbiegen. • 6,99/220 Hinter der Grillhütte links bergauf in Richtung Schützenhaus, rechts am Waldrand entlang weiter bis zur Hüttenmühle dort auf Radweg R2 weiter in Richtung Erdhausen • 9,74/230 In Erdhausen rechts auf die Ortsdurchfahrt einbiegen, Bundesstraße B 255 überqueren, links weiter in Richtung Künstlerhaus Lenz . • 13,67/260 In Weidenhausen rechts auf die "Weidenhäuser Straße", gleich darauf links in den "Südring", geradeaus weiter bis zur Landstraße L 3050. • 14,21/266 "Westring" überqueren, geradeaus den "Mühlenweg" weiter, auf Radweg R 2 . • 14,94/270 Am Ortsende rechts auf Split weiter in Richtung Bad Endbacher Kläranlage. • 17,22/290 vor dem kleinen Eisenbahn-viadukt rechts der Beschilderung Kurhaus folgen.

  • Web: http://www.bad-endbach.de/mountainbiking/salzboede_tour.html