logo_radweg

Mountainbike - Herborn Tour   Distanz : 25,5 Kilometer Gesamtanstiege/Tour: 342 Meter Schwierigkeit: leicht Fahrzeit: 2 Stunden   Anfahrt : Aus Richtung Marburg auf der B 255 bis Gladenbach/Weidenhausen, dort auf die L 3050 bis Bad Endbach. Aus Richtung Herborn/Dillenburg B 277 in Richtung Niederscheld, dort auf die L 3050 über Hartenrod nach Bad Endbach. Mit dem Lininienbus 383 stündlich aus Richtung Marburg; Linie 407 stündlich aus Richtung Herborn.   Routenbeschreibung Km/Höhe NN   • 0/300 Start am Kurhaus Bad Endbach, Fahrradcomputer am Tourist Information-Schild auf dem Parkplatz auf 0 stellen, die "Herborner Straße" entlang in Richtung Günterod fahren. Nach 100 m links in "Am Waldweg" abbiegen, um nach 200 m rechts vor der Haus-Nr. 13 hoch zu fahren. • 1,28/327 Geradeaus parallel zur Landstraße bis nach Günterod . • 3,15/409 Rechts in Günterod "Dorfstraße" E 11 folgen, gleich links in "Steinweg". 3,43/420 Rechts "Günteroder Straße" am freikirchlichen Gemeindehaus vorbei in Richtung Ortsende auf Asphalt weiter. • 5,07/420 Links in den Wald, E 11 Übernthal folgend, bergab. • 5,52/515 Rechts , weiter E 11 Übernthal . • 5,87/400 Geradeaus bergab E 11. • 6,39/360 Links an der Gablung dem Naturlehrpfad folgen, E 7/E 11 • 7,68/310 Rechts am Ende des Naturlehrpfades auf Asphalt weiter. Vorsicht Autoverkehr! Geradeaus weiter. • 8,32/310 Geradeaus am Rathaus Übernthal bergan in Richtung Ortsende . • 8,51/330 Rechts hinter Eisenbahnviadukt auf Wiesenweg schienenparallel geradeaus weiter. • 9,72/370 Links über Wiesenweg zum Feldweg, danach geradeaus auf mittlerem Weg weiter. • 10,64/380 Rechts in Richtung "B" Weilbachtal. • 11,93/350 Geradeaus auf schmalem Waldweg abwärts, auf Baummakierung "B" achten! • 12,30/330 Rechts in der Kurve auf Split leicht aufwärts, Wanderzeichen "B" folgen. • 14,25/280 L 3050 überqueren , am Sportplatz vorbei in Richtung Wald, links Wanderzeichen „AB“ folgen. • 16,40/328Geradeaus an Schutzhütte vorbei, durch Kiefernmischwald auf Feldweg steil bergab. • 17,37/295 Rechts gleich links abbiegen zum steilen Anstieg in Richtung Berggipfel . • 17,66/320 Auf Bergkamm links in Richtung Ginsterheide , nach 120m sehr steil rechts bergab in Richtung Bicken, Wanderzeichen AB. • 18,70/250 Hinter der katholischen Kirche links bergab entlang auf der Straße "Vor dem Eichen", anschließend der Einbahnstraße bis zur Ortsdurchfahrt B 255 folgen. • 18,97/233 Links an der B 255, gleich wieder rechts in die "Leipziger Straße" dem Radweg nach Ballersbach folgen. • 21,53/232 In Ballersbach links die "Neue Straße" hoch. • 21,89/245 Rechts in den "Altseifer Weg". • 22,22/250 Rechts vor dem Klinkerhaus mit Doppelgarage zwischen den Häusern auf Feldweg in Richtung Wald . • 23,39/362 Links dem Schild "Herborn 3,3 Km" folgen. • 24,07/320 Hinter der Lichtung halblinks auf steil bergab. • 24,45/300 Links an der Y-Kreuzung auf groben Schotter weiter, der Wegweisung H 9 folgen. • 24,99/290 An der großen Waldkreuzung den rechten schmalen Zwischenpfad einschlagen, danach den "Reuterberg" durch das Wohngebiet bergab. • 25,49/220 Geradeaus an der Ampelanlage in Richtung Herborner Innenstadt weiter.

  • Web: http://www.bad-endbach.de/mountainbiking/herborn_tour.html